Aktuelles

Suche
  • Neuer Internetauftritt der Europaregion ist online

    Mit einem Klick hat Landeshauptmann Luis Durnwalder heute (15. März) die neue Internetära der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino eingeläutet. Auf www.europaregion.info werden den Internetnutzern u.a. die Schwerpunkte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der drei Länder erklärt. Der neue Internetauftritt solle, so Durnwalder, die Zusammenarbeit der drei Länder Tirol-Südtirol-Trentino unterstreichen und sichtbar machen. Weiterlesen

  • Datennetze: Landesregierung beauftragt SIAG mit Koordinierung

    Mit dem Ausbau des Breitbandnetzes soll auch die Instandhaltung der Telekommunikationsdatennetze im Land auf neue Beine gestellt und von einer Stelle koordiniert werden. Die Landesregierung hat heute (25. März) die Südtiroler Informatik AG (SIAG) mit dieser Aufgabe betraut. Weiterlesen

  • Regionalrat Trentino - Südtirol

    Neuer Internetauftritt Weiterlesen

  • Startschuss zu Arbeitspakt: Treffen mit Sozialpartnern und neuer Blog

    Ein Jahr früher als ursprünglich geplant hat die Landesregierung den Beschäftigungsplan auf den Weg gebracht. Grund dafür ist die Krise, die sich mittlerweile auch auf den Arbeitsmarkt in Südtirol auswirkt. Zum Auftakt hat Landesrat Roberto Bizzo heute (25. Jänner) die Sozialpartner getroffen, mit ihnen den Arbeitspakt lanciert und einen interaktiven Blog online gestellt. Weiterlesen

  • Autonomiestatut als eBook

    Das Autonomiestatut, das handliche, vom Landespresseamt herausgegebene Büchlein, gibt es nun auch als eBook für eBook-Reader und in einer iPad tauglichen Version. Wer also Südtirols Autonomie näher kennen lernen möchte oder spezielle Inhalte sucht, kann dies nun auf digitalem Weg machen. Weiterlesen

  • Das Bürgernetz für Ihr Handy

    Mit dem Handy checken, was die Landesregierung in Sachen Haushalt beschließt? Nachsehen, wie es um Wetter und Verkehr steht? Kein Problem! Weiterlesen

  • Bürgerkarte: Neues Gesicht und neue Dienste

    01.10.2012 | Bürgerkarte Die Bürgerkarte, der von der Landesregierung auf den Weg gebrachte Schlüssel zur Online-Kommunikation mit der Verwaltung, tritt in ihre zweite Phase ein. In dieser bekommt die Karte nicht nur ein neues Aussehen, sondern auch neue Funktionen. So soll man schon bald die IMU mit Hilfe der Karte entrichten können. Die neue Bürgerkarte ist heute (29. September) von Landesrat Roberto Bizzo vorgestellt worden. Weiterlesen

  • 40 Jahre Südtirol-Autonomie auf einen Blick

    Eine interaktive Zeitreise zwischen 1972 und 2012 anhand von Fotos und Fakten Weiterlesen

  • "72:92:12": Homepage zu 40 Jahre Statut und 20 Jahre Streitbeilegung

    500 Fotos aus 40 Jahren, dazu Videoschnipsel, alle Infos und eine ausführliche Zeitleiste: Die neue Homepage zur Südtirol-Autonomie www.provinz.bz.it/729212 ist nun online. Anlass für den Webauftritt sind die in diesem Jahr anfallenden Jubiläen, sprich: das 40-Jährige des 1972 in Kraft getretenen Zweiten Autonomiestatuts sowie das 20-Jährige der Streitbeilegung. Daher auch das Motto "72:92:12". Weiterlesen

  • Touriseum: weltweit in neuem Kleid

    LPA - Vergangene Nacht hat die Webseite des Touriseums ihre Hüllen fallen lassen und erstrahlt nun in neuem Look: In Zusammenarbeit mit der Südtirol Informatik AG (SIAG) hat das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus in Meran seinen Internetauftritt völlig neu gestaltet. Zu finden ist die Webseite des Touriseums unter www.touriseum.it. Weiterlesen