Aktuelles

Suche
  • Internet-Tagung: "Mit neuen Medien überlegt umgehen"

    Die verschiedenen und vielfältigen Dienste, die über die Plattform Internet zur Verfügung stehen, sollten überlegt genutzt werden. Zu einem differenzierten Umgang mit den Internet-Diensten und Medien wurde gestern Abend (16. April) im Rahmen einer Internet-Tagung aufgerufen. Über hundert Interessierte nahmen an der Tagung teil. Veranstaltet wurde sie von der Deutschen Landeskulturabteilung. Weiterlesen

  • Homepage der Landesabteilung Präsidium auch in Ladinisch

    Die erst vor kurzem neu gestaltete Homepage der Landesabteilung "Präsidium" gibt es nun auch in ladinischer Sprache. "Es ist uns ein Anliegen, die Bürgerschaft in allen drei Sprachen zu informieren", so Landeshauptmann Luis Durnwalder, dem die Abteilung unterstellt ist. Weiterlesen

  • Europaregion Tirol - Trentino - Südtirol mit neuer Webseite online

    Virtuelle Entdeckungsreise Weiterlesen

  • Neuer Internetauftritt der Europaregion ist online

    Mit einem Klick hat Landeshauptmann Luis Durnwalder heute (15. März) die neue Internetära der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino eingeläutet. Auf www.europaregion.info werden den Internetnutzern u.a. die Schwerpunkte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der drei Länder erklärt. Der neue Internetauftritt solle, so Durnwalder, die Zusammenarbeit der drei Länder Tirol-Südtirol-Trentino unterstreichen und sichtbar machen. Weiterlesen

  • Datennetze: Landesregierung beauftragt SIAG mit Koordinierung

    Mit dem Ausbau des Breitbandnetzes soll auch die Instandhaltung der Telekommunikationsdatennetze im Land auf neue Beine gestellt und von einer Stelle koordiniert werden. Die Landesregierung hat heute (25. März) die Südtiroler Informatik AG (SIAG) mit dieser Aufgabe betraut. Weiterlesen

  • Regionalrat Trentino - Südtirol

    Neuer Internetauftritt Weiterlesen

  • Startschuss zu Arbeitspakt: Treffen mit Sozialpartnern und neuer Blog

    Ein Jahr früher als ursprünglich geplant hat die Landesregierung den Beschäftigungsplan auf den Weg gebracht. Grund dafür ist die Krise, die sich mittlerweile auch auf den Arbeitsmarkt in Südtirol auswirkt. Zum Auftakt hat Landesrat Roberto Bizzo heute (25. Jänner) die Sozialpartner getroffen, mit ihnen den Arbeitspakt lanciert und einen interaktiven Blog online gestellt. Weiterlesen

  • Autonomiestatut als eBook

    Das Autonomiestatut, das handliche, vom Landespresseamt herausgegebene Büchlein, gibt es nun auch als eBook für eBook-Reader und in einer iPad tauglichen Version. Wer also Südtirols Autonomie näher kennen lernen möchte oder spezielle Inhalte sucht, kann dies nun auf digitalem Weg machen. Weiterlesen

  • Das Bürgernetz für Ihr Handy

    Mit dem Handy checken, was die Landesregierung in Sachen Haushalt beschließt? Nachsehen, wie es um Wetter und Verkehr steht? Kein Problem! Weiterlesen

  • Bürgerkarte: Neues Gesicht und neue Dienste

    01.10.2012 | Bürgerkarte Die Bürgerkarte, der von der Landesregierung auf den Weg gebrachte Schlüssel zur Online-Kommunikation mit der Verwaltung, tritt in ihre zweite Phase ein. In dieser bekommt die Karte nicht nur ein neues Aussehen, sondern auch neue Funktionen. So soll man schon bald die IMU mit Hilfe der Karte entrichten können. Die neue Bürgerkarte ist heute (29. September) von Landesrat Roberto Bizzo vorgestellt worden. Weiterlesen